endlich nicht mehr zum Auswärtsspiel laufen

Nur mit der aufopfernden Unterstützung der Spielereltern war es uns lange Zeit möglich, unsere Fußballmannschaften zu den Auswärtsspielen von Bergen bis nach Weißenberg zu bringen. Dafür auch an der Stelle hier unseren herzlichen Dank.
Die Organisation der Auswärtsfahrten gestaltet sich in Zukunft für unseren Nachwuchs deutlich besser. Denn, lang erwartet, am Wochenende konnte unsere Nachwuchsabteilung den neuen Vereinsbus anlässlich des Heimspiels gegen den DJK Sokol Ralbitz/Horka entgegennehmen.

Ende letzten Jahres hatte unser Verein an einer Sponsoringaktion der Kreissparkasse Bautzen teilgenommen und konnte sich schlussendlich, nachdem viele Partner aus nah und fern unsere Bewerbung unterstützten, über einen nicht unbeträchtlichen Gewinn freuen, welcher aus den Erlösen des PS-Lotteriesparens bei der Kreissparkasse Bautzen finanziert wurde.

Dieser Gewinn wurde zur Neuanschaffung eines Vereinsbusses für den Nachwuchsbereich genutzt, welcher dann in der letzten Woche bei der TG Autohandels GmbH abgeholt und am Wochenende von Herrn Albers und Frau Heinrich seitens der Kreissparkasse Bautzen in die freudig wartenden Kinderhände übergeben wurde, welche voller Begeisterung den Bus für sich in Besitz nahmen. Auch Winni, das PS-Lotteriesparmaskottchen, war mit dabei und durfte im Bus schon mal Platz nehmen und gemeinsam mit den Kids Fußball spielen.

Abschließend konnten sich die Männermannschaften der Unterstützung und des Applauses unseres Nachwuchses sicher sein, da sie durch sie auf das Spielfeld begleitet wurden – natürlich mit Abstand 😉.

 

Wir möchten uns nochmals herzlich bei der Kreissparkasse Bautzen dafür bedanken, dass Sie um ihre Verantwortung für die Region wissen und die Vereinsarbeit, insbesondere unsere Nachwuchsarbeit, so außerordentlich unterstützen. Danke auch an die Bürgermeister der Gemeinde Großpostwitz/O.L. und der Stadt Schirgiswalde-Kirschau, aber auch an alle, die uns und unsere Bewerbung so fleißig unterstützt haben. Ihr seid die Besten.

Wir sind dann mal weg 😉
PS: unsere erste Männermannschaft wusste die Unterstützung zu schätzen und konnte das Spiel gegen den DJK Sokol Ralbitz/Horka klar mit 4:0 für sich entscheiden. Auch unsere junge zweite Elf gewann ihr erstes Heimspiel gegen die SpG Baruth 2./Hochkirch 2. mit 2:0.

Kreispokalsieger der Herren

Am Samstag, den 22.08.2020 gewann unsere 1. Männermannschaft in Wilthen im Kreispokal gegen die Mannschaft der SG Großnaundorf mit 2:0.

Das Spiel stand unter der Leitung von Sportfreund Robert Heinrich und wurde vor 300 Zuschauern ausgetragen.

Dazu unseren herzlichen Glückwunsch.

Damit muss die Mannschaft schon am Sonntag, den 30.08.2020 um 15:00 zu Hause gegen Einheit Kamenz antreten. Auch hierzu wünschen wir der Mannschaft recht viel Erfolg.

Info Trainingsbetrieb beim SVO

Hallo liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Eltern und Sportverrückte 👋,
am vergangenen Mittwoch tagte der Vorstand des SVO. Dabei wurde unter anderem der Punkt besprochen, ob, wann, wo und wie zumindest der Trainingsbetrieb bei uns wieder durchgeführt werden kann.

Leider müssen wir euch mitteilen, dass unter den derzeitig festgelegten gesetzlichen Bedingungen, insbesondere in Hinblick auf die gesetzlich festgelegten Hygiene- und Gesundheitsmaßnahmen, noch kein Trainingsbetrieb im Rahmen des Vereinssports genehmigt und durchgeführt werden kann, da wir diese Maßnahmen auf den Sportanlagen nicht absichern können. Sollten sich hinsichtlich der festgelegten Maßnahmen Änderungen ergeben, werden diese neu geprüft und hinsichtlich deren Umsetzbarkeit bewertet.

Alles weitere entnehmt ihr bitte den beigefügten Informationsblättern.
In Hoffnung auf eine baldige Vereinfachung der festgelegten Maßnahmen hoffen wir dann auch, den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Viele Grüße und bleibt gesund.
eure Vorstand des SV Oberland Spree

Neuer Teamausstatter beim SV Oberland Spree

Ein Trikot. Eine Mannschaft. Eine Mission. Egal ob Kreisliga oder Bundesliga. Wir rüsten dich und dein Team für die neue Saison aus.

Mit diesem Motto hat der Sportfachhändler 11teamsports auch uns überzeugt. Deshalb ist seit Januar 2020 auch der SV Oberland Spree im House of Clubs vertreten und wird zukünftig über 11teamsports ausgestattet.

Aber auch für euch als Mitglieder des Vereins ist dabei zusätzlich was drin. Deshalb bieten wir ab sofort und für jeden bestellbar unter dem Link https://www.meine-vereinskollektion.de/sv-oberland-spree/ die Vereinskollektion unseres/deines Vereins für Dich zur Bestellung an.

Egal ob Trainingsanzug, Hoodie, Sporttasche oder Socken, wir haben ein kleines Angebot zu besonderen Konditionen mit unserem/deinem Logo auf der Brust zusammengestellt. Als besonderes Gadget könnt ihr auch eure Initialen auf euren Klamotten dazubestellen.

Wer Fragen hat, kann diese über den Whatsapp-Support oder telefonisch klären.

Also, auf geht’s, mögen die Spiele beginnen!

11teamsports

Wer etwas über 11teamsports erfahren möchte, ist hier richtig!