Finanzspritze der Kreissparkasse Bautzen für unsere Nachwuchsarbeit

Ende des vergangenen Jahres teilte die Kreissparkasse Bautzen mit, dass unter dem Motto „Weihnachtsgeld für Vereine“ Projekte der regionalen Vereinsarbeit im Landkreis Bautzen kurzfristig unterstützt werden würden und stellte dabei eine Gesamtfördersumme von 24.000 Euro in Aussicht.
Auch der SV Oberland Spree bewarb sich unter dem –etwas abgewandelten – durch die Sparkasse bekannten Motto „Mein Haus, Mein Auto, mein Boot “, in unserem Falle „meine Teamausstattung, mein Ball, mein Nachwuchs – unsere Sparkasse“ um Unterstützung des Vereins bei der Mitfinanzierung neuer Teambekleidung für die Kinder, Jugendlichen und deren Übungsleiter.

Groß war die Freude der Verantwortlichen, als kurz vor Weihnachten die Förderzusage und damit verbunden eine beträchtliche Spende auf unser Vereinskonto überwiesen wurde. Nun besteht für uns die Möglichkeit, die etwas in die Jahre gekommene Teamausstattung unserer Nachwuchskicker wieder aufzupeppen. Aktuell werden die Größenlisten zusammengestellt, so dass wir so schnell wie möglich unsere Kids mit der Ausstattung versorgen können und diese unseren Verein, aber auch unsere Sparkasse entsprechend vertreten können.

Danke an die Kreissparkasse Bautzen für dieses tolle Weihnachtsgeschenk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.